Raus aus Öl und Gas
CO2 neutral Kühlen und Heizen.
Wir bauen die effizientesten Heizungs-, Kühlungs- und Wärmerückgewinnungssysteme.

ENERGIEEFFIZIENZ

Heute. Für Morgen. Unsere Energiesysteme reduzieren die Energiekosten und den CO2-Ausstoß in Gebäuden um bis zu 85%.

HÖCHSTE PRÄZISION

Auf Punkt und Komma genau berechnet. Lüftungssysteme mit APESS® Know-how sind immer die beste, individuelle Lösung.

PERFORMANCE

Sanierung oder Neubau. APESS® berechnet die effizienteste Konfiguration. Modulare Konzepte erlauben echte, leistbare Nachhaltigkeit.

Wir revolutionieren die Klimatechnik. Nachhaltig, mit dem Ziel Millionen Tonnen von CO2 einzusparen.
APESS® GmbH

Luftkonditionierung ist unsere Welt. Maximale Energieeffizienz, hochpräzise Systemkonfigurationen und absolute Sicherheit sind die Eckpfeiler unseres Erfolges.

Die APESS® GmbH vereint jahrelange Erfahrung, Entwicklungsarbeit und Kompetenz aus den Bereichen der Kälte- und Klimatechnik, Hydraulik- und Regelungstechnik. Mit ihren umweltschützenden Energiesystemen können Energiezentralen in bestehenden wie auch neu gebauten Objekten hoch effizient (um-)geplant und realisiert werden.

Hinter dem Namen APESS (Ambient Protecting Energy Saving Systems) stecken mehrere Verfahrenspatente, Einzelmodule sowie eine einzigartige Software, die jeweils die beste Konfiguration der Energiezentrale erlaubt und bereits im Vorfeld exakte Energieverbräuche und den Gesamtwirkungsgrad verbindlich angibt.

Gemeinsam mit unseren Partnern, Stakeholdern und Kunden sehen wir ein enormes Potential CO2 im großen Stil einzusparen, Kühlen und Heizen wirtschaftlich zu machen und einen aktiven Beitrag zum Erreichen der Klimaziele zu leisten.

Gemeinsam können wir die Welt verändern. APESS® ist sicher ein Teil davon.

Unser Mehrwert: Energie sparen, Kosten senken. Und noch viel mehr.

Ressourcen schonen und nachhaltig agieren.

  • Senkung der CO2-Emissionen um bis zu 85 %
  • Schonung der Ressourcen durch die Ver­wendung hoch­effizienter Wärme­pumpen
  • 100 % Unabhängigkeit von Gas und Öl
  • Geringe Kälte­mittel­füllmengen – die Vorgaben der EU-F-Gase Ver­ordnung Nr. 517/2014 werden längst erfüllt
  • Natürliche Kältemittel (NH3, CO2, Propan) möglich
  • In der Sanierung können vorhandene Komponenten bestehen bleiben

Überall dort, wo Luft konditioniert werden muss.

  • Rasche, umfassende Systemauslegung mit nur wenigen Fakten
  • CO2-neutrale Energieberechnung
  • Kompatibel mit allen Lüftungsgeräten
  • Schallminimierung
  • Unproblematisch bei Denkmalschutz
  • Perfekt für Neubau und Sanierung, wo vorhandene Komponenten weiterverwendet werden können
  • Absolut transparente Darstellung
  • Förderunterlagen
  • Vergleiche mit anderen Systemen möglich
  • Maximale Unterstützung der Planer durch unser Team

Wissen, Erfahrung und Innovation. Das ist APESS®.

  • Perfekte Konfiguration der Systemkomponenten und Berechnung aller thermodynamischen Prozesse sowie deren Optimierung im Vorfeld
  • Geniale Logik: vollständige Energienutzung der Abluft durch Wärmerückgewinnung in zwei Stufen
  • Ein Gesamtregelungskonzept
  • Hohe Kompatibilität mit allen WRG-Systemen
  • Nachträgliche Installation in bestehende Anlagen
  • Einbindung thermischer Solar- Photovoltaikanlagen,sowie Erdsonden und andere Energiequellen (z.B. Serverräume)
  • Einbindung auch von sonstigen Wärmequellen wie zB. Grundwasser, Abwärmen aus Prozessen, Kanalisation,…
  • Effizienzmaximierung durch: Free cooling; Kälte Wämeverschiebung; Adiabatische Abluftkühlung; Entfeuchtungskälterückgewinnung...
  • Konstante oder nachgeregelte Zuluft­temperatur auch bei variablen Luft-Volumen­strömen
  • Stufenlose Regelung
  • Hohe Betriebssicherheit

Kälte & Wärme kann wirtschaftlich sein.

  • Einsparung der Betriebskosten um bis zu 80 %
  • Kurze Amortisationszeiten - schon ab 6 Monaten
  • Keine Kosten für CO2-Kompensation
  • Häufig entfallen Kosten für Gebäudeumbauten zur Gänze
  • Im Sanierungsfall können bestehende Komponenten weiterverwendet werden
  • Einspargarantie
  • Fördermittel
Fragen?

Haben wir Ihr Interesse
geweckt?

Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Nachricht – wir informieren Sie gerne über die Möglichkeiten einer Zusammenarbeit.

d

OPTIMALE ENERGIEVERBRÄUCHE.

In Bürokomplexen, Einkaufszentren, Krankenhäusern, Hotels, Schwimmbädern oder allen anderen Gewerbe- und Industriebetrieben (zB: Reinräume Produktionsstätten…) 

Um die Vorgaben der Europäischen Union zur Einsparung von Energie und zur Nutzung erneuerbarer Energien zur Wärme- und Kälteerzeugung in Gebäuden zu erfüllen, wächst der Druck auf Investoren, Betreiber und Planer. Neben der Umweltkomponente gilt es aber auch, auf die Wirtschaftlichkeit zu achten.  Beide Aspekte kann APESS® elegant in seinen Systemen durch eine einzigartige Software vereinen. Unsere Referenzen im deutschsprachigen Raum sind mehr als überzeugend. Die laufenden Monitorings zeigen schwarz auf weiß, dass APESS® durch die perfekte Abstimmung aller Komponenten eine geniale Performance erzielt.
erfolgreiche APESS® Installationen
bestätigen die im Voraus berechneten Einsparpotentiale, Gesamtwirkungsgrade und Energiekosten !
jährlich eingespartes CO₂
Die Nachhaltigkeit unserer Systeme ist großartig. Natürliche Kältemittel und die Berücksichtigung von Free Cooling, Kälte-Wärmeverschiebung, adiabatischer Abluftkühlung oder anfallender Wärmeenergie sparen CO₂ im großen Stil.

„Bei unseren Kunden gewinnt das Energiesparen immer mehr an Wichtigkeit, sodass wir uns mit APESS® ein Lösungsportfolio geholt haben, mit dem wir maximale Kosten und CO2 in Lüftungsanlagen einsparen können. Wir sind über die Ergebnisse genauso begeistert wie unsere Kunden und sehen sehr viel Potential in APESS®!“

Rabmer GreenTech GmbH

Mag. Klaus Pichler

„Neben unserer gesellschaftlichen Verantwortung als international agierendes chemisches Unternehmen möchten wir auch Vorbild in Bezug auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit in unserer Region sein. Mit APESS® haben wir nicht nur enorm viel Energie und Kosten eingespart, auch die Investitionskosten haben sich rasch amortisiert.“

Geschäftsführer MERCK KGaA & Co Spittal

DI Klaus Raunegger, MBA

„Mit APESS® konnte eine echte Lücke geschlossen und damit ein enormer Mehrwert in der Klimatechnik geschaffen werden. Eine Wärmepumpe allein macht noch kein effizientes Heizen und Kühlen. Erst wenn das gesamte System mit all seinen Komponenten so konfiguriert ist, dass jedes einzelne Teil optimal läuft, gibt es richtig gute Wirkungsgrade. APESS® kann das und ist damit einzigartig am Markt.“

Erfinder und Geschäftsführer der air2000 GmbH

Heinz-Dieter Hombücher

„APESS® ist eine geniale Erfindung, Energiekosten und CO2 in Gebäuden in großem Stil einzusparen. Es ist ein Geschenk mit dem wir die Klimaziele erreichen und aktiv an der Energiewende mitgestalten können.“

DI Reinhard Filzmaier

Keine neue Erfindung. Und dennoch genial innovativ.

100% optimiert

APESS® revolutioniert die Energieeffizienz in Objekten. Mit intelligenter Software und progressiven Komponenten.

Die Berechnung und Optimierung von Energieströmen begleitet uns schon viele Jahre. Die Logik von APESS® nutzt das Energiepotential der Abluft vollständig und erreicht damit eine Wärmerückgewinnung von 100 %.
Möglich ist dies mitunter durch die innovative Fertigungssoftware, welche im ersten Schritt die einzelnen Komponenten wie Wärmetauscher, Hydraulikeinheit oder Wärmepumpe aufgrund der vorgegebenen Eckdaten konzipiert und virtuell abbildet. Im zweiten Schritt führt die Simulationssoftware diese Komponenten zusammen und berechnet alle thermodynamischen Prozesse in der Klima- und Kältetechnik über ein ganzes Jahr bzw. optimiert diese. APESS® ist so gesehen ein Verfahren zum optimierten Einsatz erprobter und auf dem Markt tausendfach etablierter Komponenten in der Lüftungs- und Klimatechnik. Das gibt zusätzliche Sicherheit und die Garantie, dass die mit APESS® umgesetzten Energiezentralen optimal – genau so wie berechnet – arbeiten und enorme Einsparpotentiale realisieren. Damit APESS® in vollem Um­fang optimal eingesetzt werden kann, über­nimmt ein Team an erfahrenen Technikern die Aus­legung.
Referenzen

Jede Herausforderung bekommt ihre individuelle Lösung.
Mit etablierten Komponenten, dennoch maßgeschneidert.
Und immer hoch effizient.

APESS® Innovationen sind messbar.
Planer?

Entdecken Sie die Möglichkeiten von APESS® und planen Sie mit uns eine grüne Zukunft!

Intelligente Systeme sparen Zeit und schaffen Sicherheit.

Unsere Software stellt komplexe Lösungen mit höchster Transparenz dar und macht jedes Projekt zu 100 % nachvollziehbar. Der Weg zu APESS® ist einfach: Nur wenige Eckdaten sind notwendig, um einen umfassenden Systemvorschlag inklusive genauer Energiekosten und CO2-Ausstoß innerhalb weniger Tage zu erhalten.
  • Hohe Planungssicherheit
  • Garantiert die effizienteste Lösung
  • Enorme Zeitersparnis
  • Permanente Unterstützung im Planungs- und Umsetzungsprozess
1.
Erhebungsphase

Übermittlung der technischen Auslegungsdaten der Vollklimageräte, Heiz- und Kühllast sowie der Entwurfsschemata

2.
Entwurfsplanung

Ausarbeiten einer Entwurfsplanung mit Hilfe der APESS® Software, die gleichzeitig auch schon jenen Energieverbrauch und jenes Einsparpotential angibt, welches bei Realisierung zu erwarten ist.

3.
Optimierungsphase

Verbesserungen bzw. Berücksichtigung spezieller Kundenwünsche wie zB die Verwendung von natürlichen Kältemitteln oder freier Kühlung und Simulierung der optimierten Anlage

4.
Ausschreibungsphase

Der Planer erhält alle Unterlagen, auch errechneten Daten, HX-Diagramme Informationen, um die Ausschreibung machen zu können. Hier sind auch alle Unterlagen für Förderansuchen enthalten.